01.04.2015 Mittwoch DLRG Lotterie Niedersachsen

Auch die Ortsgruppe Soltau beteiligt sich an dem Losverkauf

Am 01. April 2015 ist die 67. DLRG Landeslotterie in Niedersachsen gestartet. Ab sofort sind überall im Land die DLRG Losverkäufer unterwegs und verkaufen auf öffentlichen Veranstaltungen, in Partnerunternehmen oder im Schwimmbad um die Ecke ihre Lose.

Auch die Ortsgruppe Soltau beteiligt sich an der Aktion. Der erste öffentliche Losverkauf startet am 25. und 26.04.2015 auf dem Soltauer Frühjahrsmarkt, wo die Ortsgruppe mit einem Informationsstand über den Verein und die Gefahren im und am Wasser informiert.

Zum Lospreis von einem Euro kann ein Losbriefchen erworben werden. Der Käufer erfährt sofort, ob er gewonnen oder verloren hat. Die DLRG gewinnt beim Verkauf jedes Loses, um im „Kampf gegen den Ertrinkungstod“ ehrenamtlich bestehen zu können.

Die Lose werden vom 01. April bis zum 30. September 2015 verkauft. Der Hauptgewinn beträgt in diesem Jahr 1.000 Euro. Darüber hinaus sieht der Gewinnplan Freilose und weitere Geldgewinne vor.

Die Überschüsse aus dem Verkauf kommen direkt der Ortsgruppe Soltau zugute und werden ausschließlich für die Kernaufgaben der DLRG verwandt:

Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung, Wasserrettungsdienst, Katastrophenschutz, Jugendarbeit, Sanitätsdienst, Erste-Hilfe Ausbildung und Aufklärung der Bevölkerung über die Gefahren im und am Wasser.

Kategorie(n)
OG allgemein, Öffentlichkeitsarbeit, Lotterie

Von: Sascha Pottharst

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Sascha Pottharst:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden