Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Übung (Di 18.03.2014)
Nächtliche Bergeübung mit THW

Einsatzart:Übung
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:18.03.2014 - 18.03.2014
Alarmierung:Alarmierung durch Sonstige
am 18.03.2014 um 19:30 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 19:50 Uhr
Einsatzende:18.03.2014 um 22:00 Uhr
Einsatzort:Badesee Südsee Camp Wietzendorf
Einsatzauftrag:Nachttaucheinsatz, Beleuchtung der Einsatzstelle durch THW, Bergung eines Objektes mittels Seilwinde am Gerätewagen des THW
Einsatzgrund:Bergung eines Objektes aus einem Badesee zur Gefahrenabwehr

Kurzbericht:

Die DLRG Tauchgruppe der OG Soltau ist mit sieben Kameraden und GWT mit Tauchanhänger am Badesee im Südseecamp in Wietzendorf angerückt.
Hier der Bericht:
Die Einsatztauchübung mit dem THW Soltau war wieder mal ein voller Erfolg. Das THW rückte mit der 1. und der 2. Bergungsgruppe aus, die DLRG Ortsgruppe mit zwei Tauchtrupps, mit Gerätewagen Tauchen und Tauchgeräteanhanger. Der THW hat die Einsatzstelle ausgeleuchtet, die DLRG OG Soltau hat mit ihren Tauchtrupps einen Gegenstand mit Hilfe von Hebesäcken im Badesee deponiert und anschließend wurde eine Bergung mittels der Seilwinde am THW Gerätekraftwagen und einem Tauchtrupp durchgeführt. Alle Kameraden/innen waren hoch motiviert, herzlichen Dank an alle Einsatzkräfte und vor allem der technischen Leitung des Südsee Camps (Danke Marc) für das Zurverfügungstellen des Übungsgewässers. Zum Abschluss gab es mindestens nochmal so viel Wasser von oben, wie wir vorher im See abbekommen hatten. Trotzdem ließen die Kameraden es sich nicht nehmen und nutzten unsere neue Sofaecke für einen gemütlichen Ausklang des Einsatzes