10.09.2010 - Taucherworkshop in der Partnerstadt Mysliborz

Auf Einladung des Stadtkommandos der Feuerwehr Myślibórz waren sechs Mitglieder unserer Einsatztauchgruppe vom 10.09.10 bis 12.09.10 zu Gast beim VII internationalen Taucherworkshop in der Partnerstadt Soltaus in Myślibórz.

Die Anreise wurde gemeinsam mit den Kameraden des THW Soltau angetreten. Die Mitglieder des THW pflegen schon einige Jahre den Austausch mit der Feuerwehr der Partnerstadt und konnten uns mit ihren Erfahrungen unterstützen.

Im Freibad am Myślibórzsee war ein großes Taucherlager und Gruppen der verschieden Hilfsorganisationen hatten sich zum Workshop eingefunden.

Es gab am 11.09.2010 gemeinsame Wasserrettungsübungen, Demonstrationen, gemeinsam mit THW Berlin und THW Soltau, sowie die Feuerwehr Myślibórz, Ambulance Myślibórz, WOPR Myślibórz und DLRG Deutschland (Soltau).

Das traditionelle „Müllsammeln“ auf dem Seegrund fand schon unter erschwerten Bedingungen bei null – Sicht statt. Es gab aber auch die Gelegenheit einen oder anderen einsamen klaren Waldsee zu erkunden.

Auf Erkundungsfahrt im Motorrettungsboot mit den Kameraden der Feuerwehr konnten wir uns von der Weite des Myślibórz – Sees beeindrucken lassen.

Wasser gibt es im Gebiet unserer Partnerstadt genug, vielleicht gibt es mal wieder eine Gelegenheit mehr von der Seenplatte kennen zu lernen.